Weehl



I've done a few recordings recently. This one is my favourite so far. The new sound is slowly coming into shape. I can't wait to properly test this stuff live!

This is probably the last thing I will have uploaded to Soundcloud before I'm gonna have to think about a different platform.

 

/music/recordings

Tags: , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

Gazillion Gazebo Video



Here's some documentation of the Gazillion Gazebo project. It was a lot fun, even if I expected to freeze off a toe or my arse or something...

Anyways, here it is, and with it a big thank you to the great people of LICHTER Streetview, The Frankfurter Verein für Künstlerhilfe for saving the project financially and Heike for filming. And of course to everyone who was there for being there!

 

/projects

Tags: , , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

Gazillion Gazebo und Walpodenakademie



Nun ist es also eine Sache! Oder genau genommen sogar zwei.

Nachdem sich der Frankfurter Verein fuer Kuenstlerhilfe e.V. bereit erklaert hat, das Projekt finanziell zu schultern, Ist es mir eine aussergewoehnliche Freude, mitzuteilen, dass meine merkwuerdige Kopfgeburt Gazillion Gazebo tatsaechlich stattfinden wird.

Was dann auch bedeutet, dass ich mir dann am Freitag und Samstag jeweils von 20-22 Uhr in Frankfurt auf dem Rossmarktgelaende umgeben von jeder Menge anderer abgefahrener Projekte anderer Leute ordentlich den Allerwertesten abfrieren darf. Hui, das wird ein Spass.

Weiterhin gibt es dann noch begeistert zu vermelden, dass ich am darauf folgenden Montagabend, den 25. Maerz in der Walpodenakademie in Mainz unter dem wirren Motto: "Drinnen draussen sein", audiovisuell aufspielen werde. Wer also nach der Lichternummer noch nicht genug, oder dafuer keine Zeit gefunden hat, der soll doch einfach nach Mainz kommen. Das ist dann dem "draussen" im Namen zum Trotze auch drinnen, da muss man dann also nicht so frieren.

Hier ach nochmal das offizielle Fressenbuch-event. das teht dann noch ein wirrer Text und eine Wegbeschreibung dabei: https://www.facebook.com/events/305919449535687/?ref=ts&fref=ts

 

/music/concerts

Tags: , , , , , , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

Gazillion Gazebo Aufruf!



Liebe Frankfurter/Offenbacher/Umfeldianer,

Lichter Streetview

Ich wurde von Lichter Streetview eingeladen, am 22.-23. 3. in der Frankfurter Innenstadt eine neue Performance/Intervention mit dem Namen 'Gazillion Gazebo' zu präsentieren:

An audio-visal live performance/installation loosely based on the overflow of information encountered in an urban environment. Operating a laboratory of Warstware (circuit bent video and sound equipment), Simon Schäfer alias der Warst transforms a customary gazebo into both an immersive environment and a vibrant public sculpture.

Leider haben sich jetzt Probleme ergeben, die es den Lichterleuten leider nicht ermöglichen, mir die erforderliche Technik zur Verfügung zu stellen. Das ist ärgerlich, ich fände es allerdings sehr schade, wenn dadurch die ganze Sache ins Wasser fallen müsste. Also ist DIY angesagt.

Ich brauche für die Realisation des Projektes folgendes:

Wenn ihr irgend etwas von der obigen Liste habt, das ich für zwei Nächte ausleihen kann oder irgend jemanden wisst, der mir hier weiterhelfen könnte, möchte ich euch bitten, mir so schnell wie möglich bescheid zu sagen.

 

/projects

Tags: , , , , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

Gazillion Gazebo



Usually, I don't talk publicly about stuff that I just sent out, having no idea how the other side is gonna pick it up. I spent hours and hours today thinking about how to write two sentences. After having actively avoided to think about them for some days. And then it just had to be done. No time, no time.

And here it was. After hours of trying to formulate some farty crap to impress whomever:

The Gazillion Gazebo

Gazillion Gazebo

An audio-visal live performance/installation loosely based on the overflow of information encountered in an urban environment. Operating a laboratory of Warstware (circuit bent video and sound equipment), Simon Schäfer alias der Warst transforms a customary gazebo into both an immersive environment and a vibrant public sculpture.

I really want to do this. Hopefully it's gonna work...

 

/projects

Tags: , , , , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

Praise the Lard save your Salt



Suuper short notice for what I expect to be a very messy night.

an all nighter of noise and shit

SKAT INJECTOR [misanthropop digigrind]
SPASTIC BURN VICTIM [spastic noisegrind]
THE ELECTRIC PUFFS [rock'n'roll]
LITTER SHITTER [trash]
BRUTES [noiserock duo]
DER WARST [experimental noise]
CEMENTIMENTAL [harsh experiments]
D.O.R.M. [post-metal]
WUBBLY BLONDE [inhouse maniac]
MOTHAX [industrial noise]

Save The Lard Save Your Salt

 

/music/concerts

Tags: , , , , , , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

140DIYChurch_HalifaxCamp warm up (September 3, 2012)



Woohey! The DIYChurch radio show from last Monday is online! With the last humanist, der Warst, dj olio, novo line, ONIONIONIONION, Fritz Bornstück, EMS

Listen to it here:

diychurch

 

/music/recordings

Tags: , , , , , , , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

am 22.11. im Waggon



Käsekuchenfleischsalat...

...empfehle ich zur Darreichung nur im eher außergewöhnlichen Bedarfsfall und selbst dann nur nach reiflicher Überlegung. Obwohl, wissen kann man ja nie.

Vorbehaltslos und jederzeit jedoch empfehle ich mein folgendes Leifkonzert, welches sich am 22.11. im Waggon am Main in Offenbach am Main um 20 Uhr ereignen wird.

Weiteres Informationszeug findet ihr auf der offizialischen Waggon-Myspace-Seite:

Da hier der animierte gif-Flyer

 

/music/concerts

Tags: , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

Warstletter



Ahem...

Der Warstletter ist irgendwie immernoch in einem ziemlich desolaten Zustand...
Ich wohl auch, denn leider ist die letzte Nachricht bei etwa der Hälfte nicht angekommen und außerdem hab ich die Sache mit den Blindkopien versaut und also fast die ganze Newsletterempfängerschaft als Empfänger rausgeschickt. Das ist mir sehr unangenehm und ich entschuldige mich hiermit für diese Indiskretion.

Für alle, die die letzte Nachricht nicht bekamen, hab ich die Sache mit der Ausstellung in Düsseldorf nochmal angehängt, die anderen können da dann ja einfach wegschauen oder so, damit ihre zarten Gehirne nicht vor Informationsüberschuss platzen müssen oder was.


---

Außerdem kam mich eines schönen Abends meine über alles geliebte, ganz wunderbare Freundin besuchen.
Wir tranken Wein und ich hatte ein Keyboard rumliegen und rödelte darauf rum. Nach geraumem Gerödel empfahl erwähntes engelsgleiche Geschöpf die Hinzunahme eines Aufnahmegerätes. Was dann folgen sollte, schildere ich nur noch zum Teil, bzw. eigentlich gar nicht mehr, weil ihr euch das unter folgendem Link anhören könnt:


http://www.der-warst.de/seiten/dreimusik.html

animation

PARADISE FOUND

Ausstellung der Kunststudentinnen und KunstStudenten der Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main, Projektklasse Luy/Loos

Veronica Aguilera | Celia Amitsis | Christoph Becker | Franz Dittrich | Sabine Freund | Catharina Golebiowska | Lisa Marei Klein | Peter Pypec | Nadine Röther | Simon Schäfer | Christian Tonner | Katrin Trost | Tatiana Urban | Wendelin Weishaupt | Naomi Werner | Silke Willig | Daniel Wind

Vernissage:

So. 25.03.2007, 11 Uhr

Es sprechen:

Gabriele Uerscheln (Museumsdirektorin Schloss und Park Benrath) Prof. Christoph Loos (HFG Offenbach) Prof. Wolfgang Luy (HFG Offenbach)

Ausstellungsdauer:

25.03.2007 - 6.05.2007 Zur Finissage am 6.5.2007 von 11 - 13 Uhr erscheint ein Katalogbuch zur Ausstellung.

Öffnungszeiten:

  1. November bis 15. April / Dienstag bis Sonntag von 11 - 17 Uhr
  2. April bis 31. Oktober / Dienstag bis Sonntag von 10 - 18 Uhr

Ort:

Museum für Europäische Gartenkunst Stiftung Schloss und Park Benrath Benrather Schlossallee 100 - 106 40597 Düsseldorf

 

/warstletter

Tags: , , , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

Bild und Ton



Halooooooooo, Menschlinge da!

Freude soll über euch kommen und das nicht zu knapp. Um dem Vorschub zu leisten habe ich ein paar nette Müsiken zusammengebratzt, die euch einstimmen mögen auf den allerbesten Sex, den ihr im Leben haben werdet! Allerdings nicht mit mir! Da müsst ihr schon selber kucken, wo ihr den herbekommt. Von mir gibt's nur Bild und Ton, davon aber reichlich, und zwar hier:

Dreimusik

Davon abgesehen werde ich den Warstletter ab sofort teilen, weil mein blöder Provider ein blöder Provider ist. Aber das nehme ich in kauf, schließlich ist er seehr seehr günstig. Da kamma nich viel sörwiss erwareten.

Alle ihr, die ihr diese imehl erhaltet, seid hiermit die "EINEN", und mithin die große Menge derer, die sich dafür entschieden haben, einen emailaccount zu besitzen, der den Warstletter auch über den neuen Provider akzeptiert, ganz so wie's sein soll.

Da gibt's dann noch die "ANDEREN", die unter anderem einen schäbigen Hotmail-account ihr eigen nennen, wo mein Provider auf einer finsteren Blacklist aufgeführt wird und mir deswegen einen ungerechtfertigt großen Schwung Mehldämonen in die Postkiste werfen.

Außerdem bin ich dabei, einen Blog ins Netz zu klatschen, auf dem ich fürderhin mein Diplom zu dokumentieren gedenke. Der sieht auf ein paar Browsern noch voll scheiße aus, und ich weiß das auch, aber da bin ich ja auch noch dran. Könnta ja ma wassagen tzu!

::warst mal was wieder für die EINEN

 

/sonstwas

Tags: , , , , , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------