Video Hackspace



meta-creation_date: 10/2/2013 07:16:15 Fabrizio D'Amico from Video Hackspace came over. We talked about doing a visual circuit bending workshop soon. It was very pleasant.

I borrowed a projector and he filmed some of my pictures with his telephone. Then he uploaded them to Youtube. Here they are:



Also, I had a very nice/strange night. More things soon.

 

/Warstware/video

Tags: , , , , , , , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

I lost my phone...



Ich habs im Bus liegen lassen, also kann von gestohlen eigentlich nicht die Rede sein.

Trotzdem:

Scheise.

 

/sonstwas

Tags: , , , , , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

Nachklapp Amsterdam



The Radio show from Amsterdam is online now and everyone can listen to it here:

http://www.diychurch.org

 

/tour

Tags: , , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

Ausstellung im Hafen 2



Tschä...

Da ist seit meinem letzten Eintrag soooo verdammt viel vorgefallen, dass ich jetz garnicht so recht weiß wo anzufangen.

Nun zunächst einmal den Veranstaltungshinweis:

Meine Ausstellung Kompressionsartefakte steht zwar schon seit dem 14. Februar im Hafen 2 in Offenbach, aber am 7. März ab 19 Uhr findet, wenn auch leicht verspätet, noch mal eine offizielle Vernissage inklusive Liveperformance und Redenschwingen statt.

Leider (oder eigentlich eher nicht leider) war ich letzte Woche mal so auf feinem Familienentspannungsurlaub auf Norderney, weswegen ich mich nicht so recht um die Werbung dafür kümmern konnte. Darüber hinaus hat mir mein ansonsten soweit außerordentlich fein geratener Neffe seine schäbigen Mikroben um die Ohren gehauen und mich eigentlich bis gestern lahmgelegt. Das war meines Erachtens nicht notwendig gewesen.

Noch weniger notwendig war allerdings der Umstand, dass sich mein Rechenknecht seinerseits ein paar weitaus schäbigere Mikroben zugelegt hat und ICH GRAD KOTZEN KÖNNTE, weil das wieder einen Haufen Zeit kosten wird, ihn wieder sauber zu kriegen.

Hm.

 

/sonstwas

Tags: , , , , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

pure evil



Whoever manages to watch (and listen to) this until the end without suffering serious damage and later proves it to me, wins a pair of used socks or something:

 

/sonstwas

Tags: , , , , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

Das Rotari ist tot



War abzusehen, ist trotzdem schade.

Ein Youtubefilmchen zeugt von ausreichender Durchhalterei und schrecklicher Musik zum Schluss. Ich hätte ja lieber den ganzen Abend aggressiv gefeiert, aber irgendwie hielten es so gut wie alle für nötig, ihre weinerlichsten Platten mitzubringen. Na gut, stimmt nich ganz, aber irgendwie hätte ich mir die Stimmung anders gewünscht.

 

/stuff/rotari

Tags: , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

Mit freundlicher Unterstützung von Greencon



Es wurde anlässlich der in Bonn stattfindenden äh... Weltkonferenz für Biodiversität (oder wie das Ding halt hieß) vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Naturkundemuseum Bonn ein Schnellfilm-Wettbewerb veranstaltet, an dem sich mir Nahestehende Filmstudenten beteiligten.
Es galt, innerhalb von 40 Stunden einen möglichst guten Film zusammenzukloppen und auf den bereitgestellten Server zu hieven.
Startzeit war 8 Uhr morgens oder so, ich stieß erst gegen 1 Uhr Nachts zum Team um den Ton für Evas Animationssequenzen beizusteuern und blieb dabei bis Schluss war. Alles in allem ein feiner Spaß.



letzten Samstag war dann dann die Vorführung/Siegerehrung in Bonn. Wichtige Leute aus aller Welt schwafelten uns die selben Sprüche vor, die wir halt alle schon seit ewig kennen. Immerhin fand das ganze ja auch unter dem außergewöhnlich fantasievollen Thema "Kurz vor 12" statt. Die meisten anderen Festivalbeiträge waren dann auch entsprechend. Bei so Betroffenheitsthemen ist ja in der Regel abzusehen, was sich die Leute für kröses Gewäsch aus den Synapsen pressen.
Wer's nicht glaubt, schaue sich unter folgender Adresse gefälligst sämtliche Beiträge an: http://de.youtube.com/schnellfilm.

 

/projects

Tags: , , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

Konzertiges viel bald



Puh. Die letzte Zeit hatte in sich. Viel ist passiert, anderes nicht. Letztlich doch immer wieder gleiche Fragen, wie: .... ja da fällt mir so ad hoc gar keine ein, is aber auch egal, kennt ja eh jeder.

So: bald feini feini Konzertige für alle ihr, und zwaaaaaaar:

Wer nich kommt, selber doof!

 

/sonstwas

Tags: , , , , , , , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------

 

zweiter Eintrag



Vieles tut sich in letzter Zeit, jede Menge Konzerte hinter und vor mir und euch, eine Ausstellung im Hafen 2 läuft gerade im Moment, allen sei empfohlen hinzugehen und zu sehen, was es da zu sehen gibt. Beim Warst ist eine Fotoseite dazugekommen. Ach ja, der Wettbewerb des Rechts geht in die spannende Endphase, mehr dazu auf der Rechts-Seite.

 

/sonstwas

Tags: , , ,

comments: | share on facebook | edit | permalink

-------- ---------------------- ------------------ ---------------------- ------------------ ---------------------- ----------